ABC der Nackenschmerzen: von den Symptomen zur Therapie

28 Mai 2019 - Therapien -
Share

10 % der Italiener leiden einmal in ihrem Leben darunter, wobei sich die Begleiterscheinungen Schmerzen und Unbeweglichkeit, die mit Bekanntwerden der Krankheit auftreten, auf die Lebensqualität auswirken: Nackenschmerzen gehören zu den Problemen, die den Alltag am meisten beeinträchtigen.

Die Ursachen

Ihr Auftreten hängt mit:

  • dem Leiden an anderen Apparaten oder Gelenken (temporo-mandibuläres Gelenk, Schultergürtel und Vestibularapparat)
  • der Einnahme falscher Haltungen, die manchmal von der psychisch-emotionalen Reaktivität
  • den Lebensgewohnheiten
  • den emotionalen oder physischen Anspannungen des Patienten ausgehen

zusammen.

Außerdem können auch andere Probleme wie etwa Schleudertraumata, Arthrose, Bandscheibenvorfälle und myofasziale Syndrome zum Auftreten von Nackenschmerzen führen.

Die Symptome

Das Unterscheidungsmerkmal sind Schmerzen, die sich je nach dem betroffenen Bereich unterschiedlich äußern: Bei Arthrose, Bandscheibenleiden und einem Bandscheibenvorfall treten die Schmerzen an den Schultern und an den oberen Gliedmaßen auf und werden von einem Kribbeln und einer Veränderung der Empfindlichkeit begleitet, während sich die Schmerzen beim myofaszialen Syndrom nicht auf die Arme erstrecken.

Die Diagnose

Dabei nimmt der Arzt eine Schlüsselposition ein, da er im Rahmen der Untersuchung auf Methoden zurückgreifen kann, um die am besten geeignete Therapie zu ermitteln.
Insbesondere: Um den Verdacht auf eine Instabilität der Wirbel zu bestätigen, wird eine Röntgenaufnahme in natürlicher oder gebeugter/gestreckter Haltung gemacht, während zur Untersuchung eines Bandscheibenvorfalles oder eines Rückenmarkleidens eine Kernspintomographie durchgeführt wird.
Zudem wird auf Blutuntersuchungen zurückgegriffen, um bei angenommenen rheumatischen oder allgemeinen Erkrankungen den Entzündungswert zu bestimmen.
Lediglich in speziellen Fällen (Überprüfung der Funktionstüchtigkeit der Nervenwurzeln) wird eine Elektromyographie der oberen Gliedmaßen durchgeführt, um eine Antwort zu erhalten.

Max 980px
Trattamento laserterapia cervicalgia

Die Therapie

Sie unterscheidet sich je nach Erkrankungsphase: In der akuten Phase erfordert die schmerzstillende und entspannende Behandlung Ruhe und die Einnahme von schmerzstillenden, entzündungshemmenden und muskelentspannenden Mitteln über einen kurzen Zeitraum. Zudem eignet sich auch das Antrainieren der richtigen Haltung anhand eines flachen Kissens oder einer Halskrause, die bei Traumata oder besonders schweren Fällen angewendet wird, und ein Programm aus Übungen und Mobilisierungen, die in der klinischen Phase auf unterschiedliche Weise durchgeführt werden.
Abzuraten ist von: der erzwungenen Durchführung von schmerzhaften Bewegungen und der Durchführung von intensiven Programmen ohne Überwachung durch geschulte Therapeuten.

Und die Lasertherapie?

Um Schmerzen, Verspannungen und Entzündungen zu lindern, ist sie nicht nur nützlich, sondern sie lindert auch deutlich schmerzhafte Symptome und verbessert die Funktionalität des Halses.

Testo a Destra
Immagine 30%/Testo 60%
Trattamento Laserterapia cervicale

Fallbeispiel

Frau Anna leidet ständig unter Schwindel und Tinnitus, nicht durch eine Innenohrentzündung hervorgerufen. Eine Röntgenuntersuchung am Hals und an der Halswirbelsäule bestätigen spondylarthrotische Veränderung mit kurzen marginalen Osteophyten hinten an den Halswirbeln sowie osteoarthrotische Baastrup-Zeichen. Im Rahmen einer anschließenden ärztlichen Untersuchung zeigt sich eine deutliche Rachialgie an der Halswirbelsäule durch Spondylarthrose.  Um die Schmerzen zu lindern, wird eine kombinierte Behandlung mit Hilterapia® und sanften Massagen an der Halswirbelsäule sowie an den oberen Faszien der Trapezmuskeln durchgeführt. Nach 5 Sitzungen tritt bei der Patienten eine sofortige Wirkung ein: Der Hals fühlt sich freier an, die Drehung des Kopfs ist ohne den ganzen Körper zu drehen möglich, der Schwindel beim Richten des Blicks nach oben ist nicht mehr vorhanden, die Muskulatur ist nicht mehr angespannt, die Schultern fühlen sich leichter an und wiederholte Dreh- und Neigungsbewegungen sind einfacher.

(Fall bereitgestellt von Maddalena De Togni, Physiotherapeutin und Leiterin der Turnhalle für Gelenke und Wirbelsäule)

Das könnte Sie auch interessieren…

Alle Artikel ansehen

blog - 12/02/2019
Die Wirkungen der Lasertherapie In der Medizin wird der Laser für chirurgische (Laserchirurgie) und therapeutische Zwecke (Lasertherapie) angewendet. Insbesondere ist die Lasertherapie eine physische...
Neck pain - cervicalgia
Forschung
E. Perez, J.A. Natera, LD. Guzmán Hernández, J. Olalde Energy for Health [17], 2018 Cervical radiculopathy is the clinical description of pain and/or neurological symptoms resulting from any type of...
Research - muscoloskeletar disorders
Forschung
H. J. Song, H. Seo, Y. Lee, S. K. Kim Medicine 97:51, 2018 Background: Although high-intensity laser therapy (HILT) has been used for the management of musculoskeletal disorders (MSD), studies...
Lasers in Medical Science - Hilterapia research
Blog - 06/04/2020
Die Behandlung der „traumatischen Verletzung am Ischiasnerv bei Ratten“ hat mit allen getesteten Dosen die Parameter der funktionellen Genesung und der Reizübertragung bei Nagetieren mit peripherer,...
HIRO TT for boxe rehab
Blog - 23/03/2020
HIRO TT beruht auf dem Prinzip des Wärmeaustauschs und kombiniert die gepulste Laserquelle Nd:YAG mit einem Kühlsystem, das die Temperatur der Haut und der darunterliegenden Gewebeschichten absenkt,...
NY Marathon thanks to HIRO TT
Blog - 23/03/2020
Die Lasertherapie wirkt nicht nur rasch Schmerzen und Entzündungen entgegen und reduziert sie, sondern ermöglicht auch eine deutliche Verbesserung der Gelenksfunktionen bereits nach sehr wenigen...