Federscherma TV: Hilterapia® zur effizienten Behandlung von Tendinopathien am Knie

05 Juni 2020 - Therapien -
Share

Eine Nahaufnahme der Hilterapia® war während “A bordo pedana” zu sehen, eine Sendung von Federscherma TV. Dabei lag der Schwerpunkt auf der Behandlung von Erkrankungen, die insbesondere bei Fechtern auftreten. In diesem Rahmen bestätigte die Therapie von ASA ihren Wert in der effizienten Behandlung von Tendinopathien am Knie und sorgte für eine rasche Genesung.

Das könnte Sie auch interessieren…

Alle Artikel ansehen

FederschermaTV - A bordo pedana 2020
news - 05/06/2020
Sie gehört zu den Erkrankungen, die besonders häufig Fechter betreffen, daher wurde ihr ein Schwerpunkt im Rahmen der Sendung “A bordo pedana” von Federscherma TV gewidmet: Die Tendinopathie am Knie...
Valentina Rivetti Centro Virola e Hilterapia
Erfolgsfälle - 24/01/2020
“Die Entscheidung, Hilterapia® in die therapeutischen Lösungen aufzunehmen, die meinen Patienten zur Verfügung stehen, war sicherlich gut durchdacht, aber es stellte sich als die beste Wahl heraus,...
Erfolgsfälle - 29/11/2017
Die Partnerschaft zwischen ASAlaser und dem italienischen Fechtverband (FIS), die anlässlich der Olympischen Spiele 2008 in Peking geboren und durch die jüngsten Erfolge der Azzurri bei den "WUXI...
MLS® at National Pain Congress 2021
News - 22/07/2021
Auf dem Stand des ASA-Verteilers für China TED Healthcare Technology weckte die MLS®-Lasertherapie das Interesse der Teilnehmer des National Pain Congress 2021, der von der Chinese Medical Doctor...
ASA case study at Lean Management Master CUOA
News - 22/07/2021
Das Projekt „ASA Lean“, das zur Implementierung eines One Piece Flow-Systems in der Montage- und Testphase von Medizinprodukten für die Lasertherapie im Human- und Veterinärbereich führte, stand im...
ASA at Arab Health 2021
News - 05/07/2021
Die Messe, eine der wichtigsten der Branche im Nahen Osten und mittlerweile ein fixer B2B-Treffpunkt, stellte einen wichtigen Schritt zur Rückkehr zur Normalität dar, obwohl sie aufgrund der langen...