MLS® und COVID-19: Neuer Erfolg in der Behandlung von interstitieller Pneumonie
 

02 Oktober 2020 - Forschung -
Share

Ein neuer Fall bestätigt die Wirksamkeit von MLS® als unterstützende Therapie in der Behandlung von Pneumonien infolge von COVID-19.

Eine übergewichtige Patientin mit interstitieller Pneumonie, die vier Tage lang mit der MLS®-Lasertherapie behandelt wurde, zeigte eine konkrete und schrittweise Besserung kritischer Parameter wie die Sauerstoffsättigung, die um 97-99 % gestiegen ist, die Röntgenuntersuchung des Lungenödems (RALE), die eine Reduktion von 8 auf 2 ergab, der Index Brescia-COVID (Punktewertung, mit der die Schwere der Pneumonie eingestuft wird und die zur schrittweisen Behandlung der Patienten dient), der sich von 4 auf 0 verringerte, und der Score SMART-COP (Wert, mit dem die Schwere der Pneumonie überwacht und die Notwendigkeit weiterer Behandlungsschritte wie etwa der Übergang zur Intensivtherapie usw. vorhergesagt wird), der von 5 auf 1 zurückging.
Auch für Interleukin-6, Ferritin und das C-reaktive Protein konnte ein leichter Abfall beobachtet werden.

Diese Daten stammen aus der Studie “Adjunct low level laser therapy (LLLT) in a morbidly obese patient with severe COVID-19 pneumonia: A case report” die zusammengefasst darauf hinweist, dass die Anwendung der MLS®-Lasertherapie in diesem Fall innerhalb weniger Tage zu Verbesserungen des respiratorischen Quotienten, der radiologischen Ergebnisse und der Entzündungsmarker führte.

Ein Ergebnis mit dem bewiesen wird, dass die Therapie von ASA auf sichere Weise mit der herkömmlichen Behandlung bei einem schweren Verlauf von COVID-19 und krankhaftem Übergewicht kombiniert werden kann.

Max 980px
Blog - obese patient with severe COVID-19 pneumonia assessment

Das könnte Sie auch interessieren…

Alle Artikel ansehen

press - 01/09/2020
Der Fernsehsender Boston News von NBC präsentiert einen wichtigen Fallbericht, der veranschaulicht, wie sich die Atmung eines Covid-19-Patienten mit Lungenentzündung, der mit der MLS®-Lasertherapie...
MLS Laser Therapy for the treatment of COVID19 pneumonia
blog - 24/08/2020
Ein aktuelles Fallbeispiel betreffend die Verwendung der MLS®-Lasertherapie zur Unterstützung eines Patienten, der von einer schweren Lungenentzündung infolge von Covid-19 betroffen war zeigte eine...
MLS Laser Therapy in a morbidly obese patient with severe COVID-19 pneumonia
Forschung
S.A. Sigman, S. Mokmeli, M.A. Vetrici Canadian Journal of Respiratory Therapy, 56:52–56, 2020
Presse - 03/05/2021
Etwa 6 von 10 Italienern leiden wöchentlich an Rückenschmerzen, die sie in ihrem Alltag einschränken: Die Lasertherapie (MLS® und Hilterapia®) erwies sich in Kombination mit Haltungsgymnastik als...
Presse - 21/04/2021
Die Tageszeitung aus Vicenza „Il Giornale di Vicenza“ widmete einen beträchtlichen Teil ihres Wirtschaftsabschnitts den bedeutenden von ASA im ersten Trimester 2021 erzielten Ergebnissen.
ASA laser device manufacturing
News - 20/04/2021
Mit dem Durchbrechen des Betrages von 3 Millionen Euro an Umsatz erzielte ASA während der ersten 3 Monate des Geschäftsjahres ein herausragendes Ergebnis, das auf den deutlichen weltweiten Anstieg...